Brunnera macrophylla

Deutscher Name: Kaukasus-Vergissmeinnicht
die Vergißmeinnichtblüte im April sieht himmlisch aus, nach der Blüte decken große, dunkelgrüne, herzförmige Blätter den Boden. Als großflächiger Bodendecker ebenso wie als Einzelpflanze verwendbar, sehr breit auch die Standortamplitude, auf guten Standorten ein mäßiger Drang zur Selbstversamung
Standort: G/GR/absonnig-halbschattig
Blütenmonat: 4-5
Feuchtezahl: 1-2-3
Höhe: 40
Topfgröße: P0,5 = 9cm-Topf
3,50 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand