Dianthus carthusianorum

Deutscher Name: Karthäusernelke
die heimische Kartäusernelke wächst noch auf heißesten-trockenen Standorten. Ihr grasähnliches Laub wird von den kopfigen Blütenständen überragt. Interessant auch ihre Verwendung als grasähnliche Matrixpflanze auf mageren Steppenpflanzungen im Wiesenstil
Standort: Fr/sonnig
Blütenmonat: 5-6
Feuchtezahl: 1
Höhe: 30
Topfgröße: P0,5 = 9cm-Topf
3,00 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand