Hieracium aurantiacum

Deutscher Name: Orangerotes Habichtskraut
heimische Wilstaude von kalkarmen Magerwiesen stammend, die mittels wintergrüner Ausläufer Flächen überzieht. Gut für naturnahe, wiesenartige Pflanzungen oder Kräuterrasen auf magerem Boden, wo sie ungestört umherwuchern darf. Auffällige Blütenfarbe
Standort: Fr/sonnig-halbschattig
Blütenmonat: 6-7
Feuchtezahl: 1-2
Höhe: 40
Topfgröße: P0,5 0 9cm-Topf
3,50 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand