Panicum (Dichanthelium) clandestinum

Artikelnummer: 2690

Deutscher Name: Hirschzungen-Rispe
sommergrünes Gras aus dem östlichem N-Amerika, wo es auf mageren frischen Böden vorkommt. Es wächst nicht sehr schnell, bildet aber auf Dauer sehr dichte (unkrautfreie) Bestände. Seine hohe Toleranz gegen zeitweise Trockenheit macht es zum robusten Bodendecker. Gelbbraune Herbstfärbung
Standort: GR/sonnig-halbschattig
Feuchtezahl: 2
Topfgröße: P0,5 = 9cm-Topf

Kategorie: Keine Angst vor Schnecken


3,00 €

Endpreis*, zzgl. Versand

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

Stk


Beschreibung

Deutscher Name: Hirschzungen-Rispe

Beschreibung:
sommergrünes Gras aus dem östlichem N-Amerika, wo es auf mageren frischen Böden vorkommt. Es wächst nicht sehr schnell, bildet aber auf Dauer sehr dichte (unkrautfreie) Bestände. Seine hohe Toleranz gegen zeitweise Trockenheit macht es zum robusten Bodendecker. Gelbbraune Herbstfärbung

Familie: Poaceae
Blütenmonat: 7-8
Farbe: feine grüne Rispen, Herbstfärbung
Höhe: 110
Vermehrung: vegetativ
Schneckenfest ? ja
Bienenweide ?
Wintergrün ?

Gartenbereich: Halbschatten Feuchte Freifläche
Farbe: grün
Jahreszeit: Hochsommer

Standorte

Diese Staude würde gerne an einen der folgenden Standorte gepflanzt werden:

Beet und Rabatte:
Feuchte Freifläche:

Wuchsverhalten

Um das Verhalten von Stauden in ihrer komplexen Umwelt besser zu verstehen und in gewissem Rahmen kalkulieren zu können, hilft es deren Grundverhaltensmuster zu kennen. Diese pflanzlichen Ausbreitungs- oder Überlebensstrategien s

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen.

Akzeptieren