Versandpause: Ihre Bestellungen werden gesammelt und nach Reihenfolge des Bestelleingangs ab März 2024 bearbeitet. Gutscheine können jederzeit bestellt werden.

Heimische Stauden

‚Heimische‘ Pflanzen sind heute endlich gesellschafts- und gartenfähig. Das begrüßen wir sehr! Die Schönheiten aus unserer Landschaft finden endlich die ihnen gebührende Aufmerksamkeit und wir haben großen Spaß dabei sie zu kultivieren und in unseren Projekten zu verwenden. Sehr gern nehmen wir immer neue Arten in Kultur. Der Begriff ‚heimisch‘ ist naturgemäß schwer eingrenzbar, da die natürliche Verbreitung von Pflanzensippen nichts mit politischen Grenzen zu tun hat und noch dazu im stetigen Fluss ist. Wir bieten hier Wildstauden an, die nicht züchterisch bearbeitet sind, in den gemäßigten Zonen Europas natürliche Vorkommen haben, ausreichend winterhart sind und von denen wir uns einen Wert für die Gartenverwendung versprechen.

Auf Lager
ansehnliche Wildart aus Südeuropa, in warmen Gegenden eingebürgert. Für trockenwarme Standorte, wo sie etwa mit Anthemis und Melica und anderen Wildstauden naturnahe Böschungen schmückt. Keine Ausläufer!
Artikelnummer:
2453
Versandgewicht:
0,38 kg
3,80 € *
Verfügbar
Lieferzeit: 29 - 45 Werktage
Auf Lager
heimische Art, die zum Formenkreis von A. ptarmica gehört. Für den Garten ist das große Potenzial der kompakt-standfesten, sommerblühenden Art noch kaum entdeckt
Artikelnummer:
2955
Versandgewicht:
0,38 kg
3,80 € *
Verfügbar
Lieferzeit: 29 - 45 Werktage
Auf Lager
leicht überhängende ockergelbe Blüten: wichtiger Gerüstbildner für wärmeliebende Wildstaudenplanzungen
Artikelnummer:
128
Versandgewicht:
0,38 kg
4,50 € *
Verfügbar
Lieferzeit: 29 - 45 Werktage
Auf Lager
Alpenquendel, aromatisch duftendes, niedriges mattenartiges Polster für Schotterböden, lange Blütezeit ! Versamt sich dankbar im Steingarten
Artikelnummer:
220
Versandgewicht:
0,38 kg
3,80 € *
Verfügbar
Lieferzeit: 29 - 45 Werktage
Auf Lager
(syn. A. lycoctonum ssp. vulparia) Gelber Fuchs-Eisenhut für frisch-feuchte, nahrhafte Böden. Hinweis: Eisenhut ist giftig
Artikelnummer:
3205
Versandgewicht:
0,38 kg
4,50 € *
Verfügbar
Lieferzeit: 29 - 45 Werktage
Auf Lager
zartgliedrige heimische Wildstaude, seit altersher in der Volksmedizin verwendet, sollte die aufrechte, lockere Ähren bildende Staude gerade auch aus ästhetischer Motivation heraus im Garten verwendet werden
Artikelnummer:
2997
Versandgewicht:
0,38 kg
3,80 € *
Verfügbar
Lieferzeit: 29 - 45 Werktage
Auf Lager
der Wohlriechende Odermennig ist eine heimische Heilpflanze, aromatisch duftend und als Tee bei Heiserkeit wirksam. Er wächst zerstreut an trockenen Gehölzrändern
Artikelnummer:
1649
Versandgewicht:
0,38 kg
3,80 € *
Verfügbar
Lieferzeit: 29 - 45 Werktage
Ausverkauft
Der im südlich der Alpen verbreitete Genfer Günsel verträgt erstaunlich viel Trockenheit. Er macht auf lockerem, durchlässigen Böden verhalten unterirdische Ausläufer und wächst daher nicht mattenartig. Auffällig ist seine tiefblaue Blüte
Artikelnummer:
2355
Versandgewicht:
0,38 kg
4,00 € *
Artikel vergriffen
Auf Lager
weiße Blütentrauben über hellgrünem Laubteppich. Gut zur Unterpflanzung oder als Lückenfüller geeignet. Hummelpflanze!
Artikelnummer:
3103
Versandgewicht:
0,38 kg
3,50 € *
Verfügbar
Lieferzeit: 29 - 45 Werktage
Auf Lager
der heimische Kriech-Günsel in klassisch rotlaubiger Aufmachung. Er besiedelt seine Umgebung mittels oberirdischer Ausläufer und ist ein echter Frühlingsschmuck.Hummelpflanze!
Artikelnummer:
2580
Versandgewicht:
0,38 kg
3,50 € *
Verfügbar
Lieferzeit: 29 - 45 Werktage