Wir planen den Versandstart ab Mitte März 2023 und versenden in der Reihenfolge des Bestelleingangs.
(Lebensbereiche Fr so 1-3 und GR 1-3 so-abs,...

(Lebensbereiche Fr so 1-3 und GR 1-3 so-abs, sowie SH und FS 1 so)
Präriestauden sind eine Spezialität unseres Sortimentes. Es handelt sich um Wildstauden nordamerikanischer Herkunft für wechseltrockene bis trockene Freiflächen, Steinanlagen/Felssteppen. Gemeinsam ist ihnen ihre großartige Anpassungsfähigkeit an Witterungsschwankungen, insbesondere ihreTrockentoleranz, die sie aus ihrer Heimat, den Präriegebieten Nordamerikas, mitbringen. Im Garten harmonieren sie gut miteinander, besonders bei reichlicher Verwendung passender Gräser. Zudem sind gute Präriepflanzungen besonders pflegearm. Ökologisch bedeutsam sind gerade auch die vielen Hochsommer- und Herbstblüher, die auch unserer Insektenwelt als Nahrungsquelle dienen. Neben den Original-Wildstauden finden Sie an dieser Stelle auch einigeKulturformen und Züchtungen, sofern sie ihren Wildcharakter erhalten haben. Weitere bitte in Kategorie 'Beet' suchen.

In welcher Farbe sollen die Stauden blühen?
Wann sollen die Stauden blühen?
Vorfrühling
Frühling
Frühsommer
Hochsommer
Frühherbst
Herbst